Online Dating – richtig flirten im Internet

Online Dating wird immer beliebter und das nicht ohne Grund, denn nie war es einfacher sich auf der Suche nach dem Partner fürs Leben zu begeben.

Inzwischen hat schon jeder vierte Internetnutzer in Deutschland Erfahrungen mit Online Singlebörsen gesammelt. Für Flirtwillige gibt es zum Beispiel die kostenlose Singlebörse Flirtmit.

Für Neulinge in dem Bereich ist bereits die Suche nach einer passenden Singlebörse ein Problem, da es mittlerweile eine Vielzahl an verschiedenen Kontaktbörsen gibt.

Doch wer folgende Tipps bei der Suche nach dem Traumpartner beherzigt, der kann auch mit einer online Konktaktbörse schnell und unkompliziert mit anderen Menschen in Kontakt treten und vielleicht auch so den Partner fürs Leben finden.

Wie funktioniert Online-Dating?

Im Prinzip funktioniert Online Dating so ähnlich wie das Date im realen Leben. Auf der Kontaktbörse findet man zunächst ein interessantes Profil und versucht dann mit dem Gegenüber mit Hilfe einer Mail, oder eines integrierten Chats Kontakt aufzunehmen.

Bei der ersten Kontaktaufnahme reichen dabei ein paar nette Worte vollkommen aus. Zunächst sollte man sich etwas vorstellen, aber auch nicht direkt alles über sich preisgeben.

Der goldene Mittelweg ist dabei erfolgversprechend. Empfehlenswert ist es auf die Angaben vom Profil des Gegenübers einzugehen. Das kann beispielsweise ein gemeinsamer Lieblingsfilm, oder der gleiche Musikgeschmack sein.

Das erste Kennenlernen sollte demnach so ungezwungen und entspannt wie möglich gehalten werden. Schließlich möchte man den Gegenüber nicht direkt mit intimen Details verschrecken.

Wer mit anderen Singles flirten möchte, sollte sich außerdem viel Zeit nehmen den anderen kennenzulernen.

Das eigene Profil interessant gestalten

Bevor es jedoch mit dem Kennenlernen losgehen kann, sollte man sich Zeit für sein eigenes Profil nehmen. Denn die meisten nehmen erst dann Kontakt auf, wenn das Profil auch ansprechend gestaltet ist und bereits hilfreiche Informationen, wie Interessen und Hobbies beinhaltet.

So kann sich der andere direkt ein Bild vom Gegenüber machen. Ein weiteres wichtiges Kriterium ist natürlich auch das Profilbild.

Dabei kommen natürliche Bilder am besten an. Bearbeitete Fotos, die nicht mehr viel mit der Realität zu tun haben, sind generell eher kontraproduktiv.

Wer sich ernsthaft auf der Suche nach einem Partner fürs Leben über eine Kontaktbörse macht, der sollte ein Foto wählen, welches beispielsweise zeigt, wo man mit Freunden zusammen Spaß hat beim Bowlen oder beim Ausgehen.

Bildquelle: © Chris Brignell | Dreamstime.com 

Tags:, , ,